Goldener Oktober für Frühaufsteher

morgenspaziergang

von
04. Oktober 2013, 12:16 Uhr

Der Oktober scheint sich in diesem Jahr das Prädikat „golden“ verdienen zu wollen. Die ersten Oktobertage waren herrlich sonnig. Wer sich frühmorgens aufmachte, wurde mit spektakulären Sonnenaufgängen über weißen Frühnebelschwaden entschädigt. Da gerät der Morgenspaziergang mit den Hunden zu einem spektakulären Naturerlebnis – so wie hier gegen 7.30 Uhr auf einer Wiese in Einfeld zwischen der Kieler Straße und dem Graskamp. Die Temperaturen liegen dann allerdings noch im einstelligen Bereich. Wenn die Meteorologen sich nicht täuschen, soll es aber heute und am Wochenende weniger sonnig werden als in den vergangenen Tagen. Aber der nächste schöne Sonnenaufgang kommt bestimmt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen