Neumünster : Glätte: Es krachte sieben Mal

shz_plus
Auf dem Autobahnzubringer zwischen den Holstenhallen und Neumünster-Nord rutschte eine Wagen bei Glätte in die Leitplanke.
Auf dem Autobahnzubringer zwischen den Holstenhallen und Neumünster-Nord rutschte eine Wagen bei Glätte in die Leitplanke.

Auf dem Autobahnzubringer Richtung Neumünster-Nord landete ein Wagen in der Leitplanke. Auch im Stadtgebiet gab es Glätteunfälle.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
05. Dezember 2018, 14:32 Uhr

Neumünster | Sieben Glätteunfälle zählte die Polizei am Mittwochmorgen zwischen 6 und 10 Uhr. Sechs Mal krachte es in der Innenstadt innerhalb des Rings, es blieb dabei zum Glück bei leichteren Blechschäden. Verletzt ...

serütmnueN | beSine lteGflenuätlä lhtäez ied zeoliPi ma tMgiehnwtmorco snzehiwc 6 und 10 hrU. Shsec lMa cahretk es in dre tnIsnetnda binehlnar des ,nisgR se biebl aedbi umz kGcül ibe eltiechenr lähhneedcBs.c eetrztlV reudw einnmad.

ereßrröG hedSacn nsdtenat bei inmee lUanlf uaf dme bhgeoAnintuubzrra ruz sesAtllcleushns moeerurtNdüN-ns aa(edtsßeLrns 38)2. uaLt oPphseecreizilr ahclMei cHenrhii ufhr rtod ggene .604 hrU eine aFur (36) mti eihmr oFdr Ka von ned telnslanoHelh uhRticgn A,7 asl ies agdrufnu rde teGätl iclzhpltö nis leuecrhSnd ak.m Der aWgen sthrtuce berü rmeeher rMeet ndu rahtekc negge ide .eLalipkten eDi aeinFrrh ibbel umz cGükl l.enuveztrt Ihr utAo wra eleßncianhds hodcje olatt lreedmoit und susmet leacpbthespg dree.nw sE nteanstd nei neScdah onv udrn 0 0100 ro.uE dnäherW dre tuefarneiurAbäm tusmse eid ectkerS Ruignhtc ntuohAba zkru epsgrret en.dwer

zur Startseite