Wir machen Neumünster sauber : Geld für nachhaltige Projekte in den Stadtteilen

Avatar_shz von 26. April 2019, 16:45 Uhr

shz+ Logo
dsc_0245
1 von 2

Die Aktion des Holsteinischen Couriers war ein voller Erfolg. Auch 2020 soll wieder Müll gesammelt werden.

Neumünster | So einen Scheck gibt es nicht jeden Tag: Zum zweiten Mal verteilte der Holsteinische Courier jetzt Geld aus der Umwelt-Aktion „Wir machen Neumünster sauber“ an die neun Stadtteilbeiräte. Am 31. März hatten über 800 Bürger in der Stadt insgesamt knapp 9,3 Tonnen Müll gesammelt. Über 40 Sponsoren unterstützten in diesem Jahr das großartige Engagement und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen