Gänseliesel soll sich wieder drehen

rogänseliesel5511

von
02. November 2015, 15:52 Uhr

Viele Neumünsteraner irritiert die neue Gestaltung am Gänsemarkt. Sie monieren, dass die bronzene Gänseliesel von Frauke Wehberg in die falsche Richtung guckt. Sie schaut jetzt nicht mehr zum Großflecken und Teich, sondern kehrt beiden den Rücken zu. Die SPD will jetzt sogar im Kulturausschuss beantragen, dass die Bronzestatue umgesetzt wird. Unterstützung für den Vorstoß kommt vom FDP-Fraktionsvorsitzenden Reinhard Ruge, der eine ähnliche Initiative im sozialen Netzwerk Facebook gestartet hatte. 
Seite 7

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen