zur Navigation springen

Wasbek : Fußweg am Lüttdörp wird gepflastert

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die Arbeiten werden vermutlich noch 14 Tage andauern.

Wasbek | Seit vergangener Woche sind in Wasbek wieder die Straßenbauer am Werk. Saniert wird jetzt der Fußweg an der Straße Lüttdörp.

Auf einer Länge von 470 Metern wird dazu die schadhafte Asphaltdecke in mehreren Teilstücken abgetragen und durch rotes Rechteckpflaster ersetzt. Die Arbeiten werden vermutlich noch 14 Tage andauern.

Verbaut werden dabei rund 800 Quadratmeter Material. „Wir müssen hier von Hand pflastern, da der Fußweg unterschiedliche Breiten und Höhen aufweist. Zudem muss auf die verlegten Kabel achten. Dass erfordert handwerkliches Können und Erfahrung“, erklärte dazu der Schachtmeister Eckhard Kasten.

Die Erneuerung des Fußweges gehört mit zum langfristig angelegten Straßensanierungsplan der Gemeinde. „Mit dieser Maßnahme sind nun aber alle innerörtlichen Fußwege mit dem roten Pflaster ausgestattet“, berichtete Reiner Großer (CDU) vor Ort.

Die Kosten für die Sanierung bezifferte der Bauausschussvorsitzende mit rund 50  000 Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 19.Aug.2015 | 12:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen