Neu beim PSV Neumünster : Fußballer Timon Pfennig sogar am Klavier ein Virtuose

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 19:27 Uhr

shz+ Logo
Voll fokussiert: Timon Pfennig (rechts) in einem Trainings-Zweikampf mit Mats Melahn.

Voll fokussiert: Timon Pfennig (rechts) in einem Trainings-Zweikampf mit Mats Melahn.

Der aus Boostedt geholte Offensivakteur ist nicht nur auf dem Sportplatz ein ganz interessanter junger Mann.

Neumünster | Es ist wohl die Vielseitigkeit und eine große Ausdauer, die Timon Pfennig zu einem ganz besonderen jungen Mann machen. Der Neuling des Fußball-Oberligisten PSV Neumünster wirkt mit seinen 21 Jahren erstaunlich reif und hat neben dem Fußball noch Zeit zum Kickboxen, fürs Wildwasserkajak und für die Musik. Dabei ist er im Hauptberuf Physiotherapeut – nic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen