Covid-19 : Fünf neue Fälle: Neumünster reißt wieder kritische Marke

meyer_gunda the real-.jpg von 29. Oktober 2020, 16:04 Uhr

50 Personen sind aktuell an Covid-19 erkrankt. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 37,0 pro 100.000 Einwohner.

Neumünster | Bei fünf weiteren Personen wurde jetzt in Neumünster eine Covid-19-Erkrankung festgestellt. "Eine allein reisende 18-jährige Frau und ein ebenfalls allein reisender 30-jähriger Mann sind bei ihrer Untersuchung nach der Ankunft in der Erstaufnahmeeinrichtung in Neumünster positiv auf das Corona-Virus getestet worden", teilte Landesamtssprecher Wolfgang ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen