Trappenkamp : Feuerwehreinsatz: Famila-Parkplatz musste gesperrt werden

Avatar_shz von 11. Februar 2021, 15:26 Uhr

shz+ Logo
Einige Zentner Ölbindemittel mussten die Einsatzkräfte der Trappenkamper Feuerwehr auf dem Parkplatz des Famila-Warenhauses in Trappenkamp ausbringen, um die dort ausgelaufenen Betriebsstoffe aufzunehmen.
Einige Zentner Ölbindemittel mussten die Einsatzkräfte der Trappenkamper Feuerwehr auf dem Parkplatz des Famila-Warenhauses in Trappenkamp ausbringen, um die dort ausgelaufenen Betriebsstoffe aufzunehmen.

Durch ein Benzin-Öl-Gemisch wurden über 850 Quadratmeter Fläche auf dem Platz verunreinigt.

Trappenkamp | Der Parkplatz des Famila-Warenhauses an der Gablonzerstraße in Trappenkamp wurde am Donnerstag gegen 11 Uhr auf einer Fläche von über 850 Quadratmetern mit ausgelaufenen Betriebsstoffen verunreinigt. Der Verursacher ist unbekannt. Ob das Benzin-Öl-Gemisch von einem Pkw oder Kleinlastwagen stammt, kann laut Angaben der Feuerwehr nicht gesagt werden. 20 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen