Feuershow zum Ausklang des Stadtjubiläums

von
19. Dezember 2015, 00:34 Uhr

Das Jahr 2015 und damit auch die Feierlichkeiten zum 888-jährigen Bestehen Neumünsters neigen sich dem Ende zu. Zum Abschluss der vielfältigen Veranstaltungen zur 888-Jahr-Feier will die Stadt es kurz vor Weihnachten noch einmal ordentlich krachen lassen: Neumünsteraner und Gäste aus dem Umland sind dazu am am Mittwoch, 23. Dezember, zu einer spektakulären Feuershow auf dem südlichen Großflecken eingeladen.

Mit Blick auf den Kalender pünktlich um 20.16 Uhr wollen der Vorstandsvorsitzende der Hanse-Werk AG, Matthias Boxberger, und Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras die Feuershow starten. Die Hanse-Werk AG ist Sponsor der Feuershow. Die Veranstalter versprechen einen Abend mit leuchtenden Überraschungen. Die Aufbauarbeiten zu dem Spektakel beginnen am 23. Dezember bereits ab 12 Uhr auf dem Südteil des Großfleckens.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen