Speedstacking : Felix Zarbock aus Neumünster holt drei Mal Gold

shz+ Logo
Extrem konzentriert stapelt Felix Zarbock eine Pyramide aus Profi-Bechern auf. In der exotischen Geschicklichkeitssportart geht es um hundertstel Sekunden.
Extrem konzentriert stapelt Felix Zarbock eine Pyramide aus Profi-Bechern auf. In der exotischen Geschicklichkeitssportart geht es um hundertstel Sekunden.

Der Schüler aus Tungendorf war bei der Weltmeisterschaft in Spanien sehr erfolgreich.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Mai 2019, 17:41 Uhr

Neumünster | Riesen-Erfolg für Becherstapler Felix Zarbock bei der Weltmeisterschaft in Spanien: Der 17-jährige Nationalspieler vom Sport-Stacking-Team Quickborn holte dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze. ...

mensutrüNe | isgfEornleRe- für pelecsrBrehta Flxei okcZarb ebi red emriheWttcflseats ni n:aniepS reD jreh-gä7i1 rpstenlNaeoilia mvo -ptrTtagcaS-oknmieS inQubckro heotl mdrlaie ,Gold limezwa blierS udn wlmezia nroe.zB eDr dreurngTnofe tsi adimt hrtineiew sautcDhedlns terebs heAltt ni edsrie htncsoiexe shckGeai.reichtspikltrstoc

sn„rrBeenuitda radhruBk eRluh wra mit edn enugLeitns sesnie onv hmi ddethtiucnweals ztetusaenlmmensleg eTmsa sher gireeol“rfc,h sgat eilxF’ taVer sJne .bocrkZa

setBe atfmrelWtischeest frü Fiexl

Es awr eid eebst lfsashWiemtttcere rfü ex.liF mI eeggennnarv hJar htole edr hrSeclü eaimnl e,brSil imewzla ,eBornz azud enei nüftnef ndu enien encaht zl.aPt ieB erd Welssreeittcaftmh rov zeiw naehJr mi beshcyerian rcdrfhpseoSie gelbeet re anmeli zaPlt seni, adrmeli end eenzitw udn iwlezma edn nrditte .aztPl rflEgeo otknne iexFl acuh ibe end hnsDceute nud ned asmputfnteeharceriosE .enruecvbh Zdmeu treeh hin rde icnrkreoQbu itrrgemeBesrü für sniee eLt.nuiengs

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen