Wasbek : Feierlicher Abschied für den Hausmeister

Durch das Spalier der Kinder ging Hausmeister Jürgen Rathke (Mitte) gestern nach 21 Jahren in Kita und Grundschule  in den Ruhestand.
Foto:
1 von 2
Durch das Spalier der Kinder ging Hausmeister Jürgen Rathke (Mitte) gestern nach 21 Jahren in Kita und Grundschule in den Ruhestand.

Nach 21 Jahre ging Hausmeister Jürgen Rathke in den Ruhestand. Grundschüler und Kita-Kinder verabschiedeten ihn.

shz.de von
16. April 2014, 09:00 Uhr

Wasbek | Mehr als 21 Jahre war Jürgen Rathke (62) als Hausmeister für die Wasbeker Kindertagesstätte und Grundschule tätig. Jetzt ging er in den Ruhestand. Deshalb wurde gestern groß Abschied gefeiert. Rund 300 Kita- und Grundschulkinder bereiteten dem gelernten Kraftfahrzeugmechaniker in der Sporthalle ein buntes Abschiedsfest mit viel Gesang. Außerdem standen sie auf dem Schulhof Spalier, als ihr Hausmeister Tschüs sagte.

Um die Nachfolge hatten sich 150 Männer und eine Frau beim Wasbeker Schulverband beworben. Den Zuschlag erhielt schließlich Dennis Baumgart aus Padenstedt. Der 33-jährige Kraftfahrer übernimmt im Mai die Hausmeisteraufgaben.


zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen