zur Navigation springen

Exhibitionist belästigt Frauen am Straßenrand

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die Polizei in Trappenkamp hat am Sonnabendmorgen einen 23-jährigen Mann vorläufig festgenommen, der sich mindestens zwei jungen Frauen exhibitionistisch genähert hat. Der Mann war in seinem Wagen in der Gablonzer Straße unterwegs. Er fuhr wiederholt an den Frauen vorbei, während er im Wagen sexuelle Handlungen an sich vornahm. Die Frauen riefen die Polizei, die stoppte den Wagen in der Danziger Straße. Der Fahrer, den die Beamten in einer Damenstrumpfhose antrafen, räumte die Vorwürfe sofort ein. Die Polizei bittet weitere mögliche Geschädigte oder Zeugen, sich bei der Kriminalpolizei in Bad Segeberg, Tel. 04551/ 884-0 zu melden.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Aug.2015 | 13:49 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen