Neumünster-Einfeld : Estnisches Weihnachtsoratorium

Avatar_shz von 27. November 2018, 18:18 Uhr

shz+ Logo
Die Christuskirche in Einfeld.
Die Christuskirche in Einfeld.

Die neue Kantorei Einfeld und Projektchorsänger präsentieren das Stück des Komponisten Urmas Sisaks.

Neumünster | Das Weihnachtsoratorium von Urmas Sisaks wird am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr in der Christuskirche Einfeld und am Freitag, 7. Dezember, um 20 Uhr in der St. Maria-St. Vicelinkirche aufgeführt. Unterstützt wird die neue Kantorei Einfeld durch Projektchorsänger aufgeführt. Der estnische Komponist hat die alte lateinische Weihnachtsliturgie zur Grund...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen