Polizeibericht : Erneut brennen Container

dpa_1492e60093829930
Foto:

Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

von
01. Dezember 2016, 10:30 Uhr

Neumünster | Eine Reihe von Containerbränden beschäftigten die Feuerwehr in der vergangenen Woche. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach Angaben von Polizeisprecher Sönke Hinrichs brannte am Dienstag, 22. November, ein Container an der Schützenstraße 42. In der Nacht zu Freitag, 25. November, ging an der Wasbeker Straße 145 zunächst ein Papiercontainer in Flammen auf, gegen 8.25 Uhr dann eine Altpapiertonne an der Werderstraße 25. Schließlich qualmte am Sonntag, 27. November, um 11.50 Uhr ein Mülleimer am Gänsemarkt. Es wurden Anzeigen wegen Sachbeschädigung geschrieben. Ein Zusammenhang ergibt sich für die Polizei bisher nicht. Hinweise nimmt die Kripo unter Tel. 945-0 entgegen.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert