shz+ Logo
An der Garderobe des völlig zerstörten Kitahauses hängen noch die Jäckchen der Kinder.  Archivfoto: Seiler
An der Garderobe des völlig zerstörten Kitahauses hängen noch die Jäckchen der Kinder. Archivfoto: Seiler

Kita-Brand in Schillsdorf : Ermittler: Kleinkind schaltete unbemerkt den Herd an

Eine Verletzung der Aufsichtspflicht sehen die Ermittler nicht. Das Verfahren wird eingestellt.

Schillsdorf | Nach dem Feuer im neuen Krippenhaus der Bokhorster Kindertagesstätte steht jetzt die Brandursache fest. Laut Oberstaatsanwalt Michael Bimmler, Sprecher der zuständigen Staatsanwaltschaft in Kiel, hat aller Wahrscheinlichkeit nach eins der Kleinkinder unb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert