Erfolg beim Plakatwettbewerb

Alexander-von-Humboldt-Schule Ale
Alexander-von-Humboldt-Schule Ale

von
25. April 2016, 17:18 Uhr

Große Freude bei Jula Marie Canal: Die Schülerin aus der 7b an der Alexander-von-Humboldt-Schule gewann beim großen Friedensplakatwettbewerb des Lions-Clubs auf der norddeutschen District-Ebene den dritten Platz. Zuvor hatte sie auf der ersten lokalen Ebene einen zweiten Rang erreicht. Nun überbrachten (im Bild rechts) der Präsident des Lions Clubs Neumünster Holsten, Andrew Pfennig, sein Sohn Timon, der bei den Lions in der Jugendorganisation tätig ist, und der frühere stellvertretende Schulleiter Klaus Reumann, der den Wettbewerb mit organisierte, eine Urkunde und Geldgeschenk. Außerdem erntete Jula einen Riesenapplaus ihrer Klasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen