Bildergalerie : Eisbär Kap ist zurück in Neumünster

Die neue Eisbäranlage bietet Kap statt Betonflächen mehrere Terrassen mit unterschiedlichem Untergrund. Mit seinen sensiblen Tatzen kann Kap genau unterscheiden, ob er auf Kies, Muttererde, Beton, Rasen oder Sand unterwegs ist.
 ·  13. März 2013
2 von 9
Die neue Eisbäranlage bietet Kap statt Betonflächen mehrere Terrassen mit unterschiedlichem Untergrund. Mit seinen sensiblen Tatzen kann Kap genau unterscheiden, ob er auf Kies, Muttererde, Beton, Rasen oder Sand unterwegs ist.

Ein Jahr lang wurde sein Gehege im Tierpark umgestaltet, jetzt konnte der Eisbär wieder einziehen. Der einzige Eisbär Schleswig-Holsteins fühlt sich pudelwohl.

zur Startseite