zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

20. August 2017 | 06:52 Uhr

Einsparungen nicht ausgeschlossen

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Lange Zeit sah es gar nicht gut aus für die Verhandlungen zwischen SWN und VHH. Wenn die Übernahme durch die Stadtwerke jetzt endlich unter Dach und Fach ist, darf man das getrost als einen guten Tag für Neumünster bezeichnen. Für die Buskunden, für die Busfahrer – und vielleicht sogar für die Steuerzahler. Die SWN, die zunächst alles andere als begeistert von dem Vorschlag waren , einen notorisch defizitären Betrieb komplett zu übernehmen, scheinen jetzt großen Ehrgeiz zu entwickeln, die Kosten im Busbetrieb zu senken. Bitte einsteigen, die Fahrt geht in die richtige Richtung!

zur Startseite

von
erstellt am 13.Nov.2014 | 16:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen