Freiwillige Feuerwehr Wattenbek : Einsatzfahrzeug bleibt das Sorgenkind der Wehr

shz+ Logo
Ehrenwehrführer Onno Marxen (von links), Volker Techow und Bruno Huß wurden von Gemeindewehrführer Frank Gebhardt beglückwünscht.
Ehrenwehrführer Onno Marxen (von links), Volker Techow und Bruno Huß wurden von Gemeindewehrführer Frank Gebhardt beglückwünscht.

Jahreshauptversammlung Freiwillige Feuerwehr Wattenbek: Gute Einsatzbilanz und drei Ehrungen

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Februar 2019, 15:46 Uhr

Wattenbek | 34 Einsätze, davon sechs Großbrände, 18 Mal Unterstützung der Wehren in den Nachbargemeinden und vier Mal technische Hilfeleistung: Das ist die Einsatzbilanz 2018 der Freiwilligen Feuerwehr Wattenbek. Fr...

kbttenWea | 43 insez,Eät ndova secsh be,nrdGäorß 81 Mal ngUsnüetzttur der hnWree ni edn encarniambNehged udn veri aMl teichcehsn gfuH:slieteiln asD tis ide lEnzastbinazi 0128 rde erigFniwelil Feheuwrer nketa.eWtb narkF rtb,eadGh rnhreüwfehi,ermdGee bag ibe edr muasgvrhaenJesmrl nenie bckikc.lüR

Dei erWh tha 63 vakiet rtigeildeM, ölwzf enirreEhgmeitld dnu etbchcilaeh 263 etermiFrdlöed.rgi asD ctegehlelislhsafc ltgHghiih sde geegvnrnaen seharJ wra edi Jfh1ar2iee1r- red W.reh

udeeAßmr aht sad aurnkZep dre sefrahFuthrrweeau im ervnegngane Jhar rewedi ridssathc emnmg,neuzo die Blsngiceehrdu rde eFuesraehutfrhraw wird cinth rehm cbeht.eta reAb uhac in nvnerehicdsee kbettearenW naßSert needrw ied eeWg rfü die zrerueaeuhFegfhrwe rcuhd eeaprkdn outsA erhs g.en sE sie uz fecrht,bnüe sasd ine Fwauugfeerrherhze in renei uepgtakrnez eSßart ennähg belei,b so Gterad.bh

ognidernkS erd reWh tis sad rrMehgeuk,fweazzch jBurhaa 0,320 sad mit sneien  011100 Klenorimte afu dme choaT rmemi hergäfiu ni red ttakteWsr hse.et sE mkbea sconh neei enue rFehnects,oib ndu edr Rots achem isch an cseihendvrene nSetell r.eebrkabm Eni seuen alrEpxme skeott tensnsdmie 7 0000 oE.ru sE tis dchoje ads am heäinfustg tunegetz Fauzegrh dre eWhr.

Zmu ttlvetelrsrenende Gunrpeeüprrfh redwu itasChinr rcehültS l.wtehgä rüF 50 ahreJ in erd heWr duernw lkeorV Tcwheo udn onOn xeanrM eehrg,t zlstoe 70 rheJa tis red 0ei-hr9gjä unroB uHß bsetrie edab.i

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen