Eine Halle voller Katzen

Auf der Rassekatzenausstellung werden die Samtpfoten von Richtern begutachtet und werden von ihren Besitzern in Pose präsentiert.
Auf der Rassekatzenausstellung werden die Samtpfoten von Richtern begutachtet und werden von ihren Besitzern in Pose präsentiert.

Internationale Ausstellung am Wochenende / 400 Tiere werden präsentiert

shz.de von
04. Februar 2014, 17:00 Uhr

Der Rassekatzenverein Delicat mit Sitz in Flintbek lädt am kommenden Wochenende, 1./2. Februar, zur 6. Internationalen Katzenausstellung in die Holstenhalle 2 ein. Präsentiert werden an beiden Tagen jeweils von 9 bis 17 Uhr etwa 400 Katzen verschiedener Rassen sowie Hauskatzen. Verkaufstände mit Kratzbäumen, Futter, Spielzeug und vielem mehr rund um die Katze runden die Ausstellung ab.

Die ausgestellten Tiere werden von einem internationalen Richtergremium bewertet und die besten ihrer Rasse anschließend prämiert. An beiden Tagen finden Sonderschauen statt, in denen dem Publikum die verschiedenen Rassen vorgestellt werden – und auch die Züchter geben zu rassespezifischen Fragen gerne Auskunft.

Der Eintritt beträgt 5 Euro. Besucher dürfen keine Katzen mitbringen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert