Boostedt : Einbruch bei Tackmann: Tresor und Fahrzeug gestohlen

In den Firmensitz der Bäckerei Tackmann an der Feldstraße in Boostedt wurde am Sonntag eingebrochen.
In den Firmensitz der Bäckerei Tackmann an der Feldstraße in Boostedt wurde am Sonntag eingebrochen.

Die Täter demolierten am Sonntag verschiedene Bereiche der Großbäckerei an der Feldstraße. Die Polizei sucht Zeugen.

23-2501579_23-55081953_1378890580.JPG von
25. Januar 2021, 13:15 Uhr

Boostedt | In die Großbäckerei Tackmann in Boostedt an der Feldstraße ist am Sonntag eingebrochen worden. Die Täter erbeuteten Bargeld und ein Firmenfahrzeug. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Täter demolierten mehrere Türen

Die ersten Bäcker, die am Sonntagabend zur Arbeit kamen, entdeckten den Einbruch. „Mehrere Türen wurden stark beschädigt, nicht nur im Bürotrakt, sondern auch in der Produktion. Zum Glück wurden die Arbeitsabläufe dadurch nicht beeinträchtigt“, sagt Janne Tackmann, Bäckerin, Ernährungswissenschaftlerin und Brot-Sommelière  im Betrieb mit Sitz in Boostedt.

Kleintransporter der Marke Peugeot gestohlen

Die Täter nutzten die Zeit, in der nicht gebacken wird. Zwischen 12.30 und 22.50 Uhr verschafften sich die bislang noch unbekannte Einbrecher gewaltsam Zugang zum Betriebsgebäude und durchwühlten alle Büroräume und suchten nach Wertgegenständen. In einem Büroschrank fanden sie Fahrzeugschlüssel für einen weißen Kleintransporter der Marke Peugeot, Typ Boxer mit Bäckeraufschrift. Der Wagen stand auf dem Betriebsgelände.

Tresor in Firmenfahrzeug verladen

Ein Tresorwürfel der Bäckerei wurde in das Firmenfahrzeug verladen. Mit ihrer Beute flüchteten die Einbrecher danach in unbekannte Richtung. Die Täter erbeuteten Bargeld im fünfstelligen Bereich und den Firmentransporter.

Die Polizei sucht Zeugen

Die Polizei fragt nun, wer in den Mittags- bis Abendstunden des Sonntags verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Tat gemacht hat. Zeugen werden gebeten, sich bei der der Kriminalpolizei Bad Segeberg unter der Tel. 0 45 51/ 88 40 zu melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen