Neumünster : Ein Zentrum für alle Katholiken

Avatar_shz von 12. Mai 2019, 17:50 Uhr

shz+ Logo
Erzbischof Dr. Stefan Heße kam zum Festhochamt in Neumünster.
Erzbischof Dr. Stefan Heße kam zum Festhochamt in Neumünster.

Die neue Pfarrei „Seliger Eduard Müller“ ist eingeweiht.

Neumünster | Mit einem großen Festhochamt haben am Wochenende in Neumünster rund 350 Katholiken die Errichtung der neuen Pfarrei „Seliger Eduard Müller“ gefeiert. Der Festgottesdienst fand auf der Wiese hinter dem Eduard-Müller-Haus an der Linienstraße unter freiem Himmel statt. Die neue Pfarrei ist ein Zusammenschluss der Kirchengemeinden Flintbek, Nortorf, Neumün...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen