Neumünster : Ehemalige Kant-Schüler trafen sich nach 50 Jahren

shz+ Logo
Seit 50 Jahren treffen sich Abiturienten des Jahrganges 1969 der Immanuel-Kant-Schule jährlich.
Seit 50 Jahren treffen sich Abiturienten des Jahrganges 1969 der Immanuel-Kant-Schule jährlich.

Sogar aus der Bretagne reiste eine ex-Schülerin an – und alle bezeichneten sich als “eingeschworener Haufen“.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
27. Juni 2019, 14:00 Uhr

Neumünster | 1969 machten sie ihr Abitur an der Immanuel-Kant-Schule – und noch heute kommen sie jedes Jahr zusammen, um über die alten Zeiten zu reden. Beim aktuellen Jubiläum – nach 50 Jahren – erklärte die ehemalig...

rNmtesuenü | 6991 hmetnac ies hri rubitA na edr umhtluncl-naSI-eaemK – und onhc tueeh mekonm sie esjed rhaJ nzume,asm mu berü edi ntlae ietneZ zu .neder Bmie taklluene lbäJmuiu – nach 05 eanrhJ – rerläekt ide heegemail lecpnrhsaesrniKse avE ,Kcuhlis ied in Rnnees ni red angertBe bl:et cI„h ewrüd zu ußF ,eenhg mu na eidsem Tenrfef .zunmeeet“nilh

iWr nwear nie rceihneogreesnw nuea f.H

oS gab se ienieg sruitKtineoä in erd aseKls mit 41 .nüeSrchl llAe teernnrein shic an neei magenmesi rigetreeewv t-i,BiiloegeroAb dei ied nireeLhr incht igtaügdnken hte,ta oerd an eid aFhrt mit rreehL r.D mnaHenr Kzut hcna fnredleeeB mi .aldwdeOn Deness eüudggn:Bnr i„Wr esnrie nrdo,ith eilw ihc se ihntc e.ek“nn uzKt esi so ovrivnstkae nees,wge „sasd er nsu dimta mmeir ideerw oeovirprtz t“a,h niertener hics Rrenia ,nilWanlm erd -ooosfPeeglroZiosr ogewnred sit. rDe Colu: In eeidsm Jarh hfur edi egamliehe seaKsl reneut in dei degruenrehbeJg mi Onelwadd und weadentr dotr fua edn clegnhie Wngee wie frr.üeh tzoTr der cgrhuruEShfa-lnne snid von nde 81 tiuiAnebernt dseesi hrceshlpicna weZsieg lef Lrhree g.enedrwo

Vrei aeTg edauter asd eefrTnf

reFrüh rtfa hics eid Geuppr iemrm na ahteienWchn ni reutem.Nnüs Jtzet irechtt ads ffneTre teism nei EexüchS-lr ni sieenm ggneegrneätwi emottHair as.u rieV Tgea hmna hisc ied esaKsl alidsme eitZ rüf eürn.sNmeut iWr„ enengßei nde lhtAnfaute i,“reh etimne aEv hs.uiKcl Am tichMtwo cheuebts edr f„eH“aun sinee late ePnen“„ ndu rfta ihsc nand uzm gnmüehitelc nAbd.e

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen