Ducken! Baby-Störche bekamen Ringe

voistorch3
Foto:

von
21. Juni 2014, 12:24 Uhr

Ängstlich duckten sich die vier Großenaspe Jungstörche instinktiv ins Nest, als sich der Hubsteiger näherte. Doch mit wenigen fachmännischen Handgriffen legte André Rose ihnen in wenigen Minuten die Ringe an. Der Leiter der Tierpflege im Wildpark Eekholt hatte es für den Naturschutzbund übernommen, die vier jungen Weißstörche im Nest auf dem brachliegenden Hof Wojak zu beringen. In 15 Metern Höhe baumelte Rose gut gesichert neben dem gut 1,5 Meter großen Nest. Seite 13

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert