zur Navigation springen

Rickling : Drei 18-Jährige brachen ein und wollten Rubbelfix-Lose stehlen

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die Polizei erwischte das Trio.

Rickling | Dank eines Zeugen konnten in der Nacht zu gestern gegen 2 Uhr drei Heranwachsende im Alter von 18 Jahren aus dem Kreis Segeberg vorläufig festgenommen werden.

Die drei 18-Jährigen sollen in Rickling in ein Geschäft an der Dorfstraße eingebrochen sein. Als die Polizei eintraf, liefen die Drei weg. Das vermeintliche Stehlgut von Tabakdosen und Rubbelfix-Losen blieb zurück. Das Trio wurde anschließend vernommen und wegen fehlender Haftgründe wieder entlassen. Laut Polizei wird jetzt ein Strafverfahren wegen schweren Diebstahls eingeleitet.



zur Startseite

von
erstellt am 11.Nov.2014 | 18:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen