Rickling : Drei 18-Jährige brachen ein und wollten Rubbelfix-Lose stehlen

blaulicht

Die Polizei erwischte das Trio.

von
11. November 2014, 18:07 Uhr

Rickling | Dank eines Zeugen konnten in der Nacht zu gestern gegen 2 Uhr drei Heranwachsende im Alter von 18 Jahren aus dem Kreis Segeberg vorläufig festgenommen werden.

Die drei 18-Jährigen sollen in Rickling in ein Geschäft an der Dorfstraße eingebrochen sein. Als die Polizei eintraf, liefen die Drei weg. Das vermeintliche Stehlgut von Tabakdosen und Rubbelfix-Losen blieb zurück. Das Trio wurde anschließend vernommen und wegen fehlender Haftgründe wieder entlassen. Laut Polizei wird jetzt ein Strafverfahren wegen schweren Diebstahls eingeleitet.



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen