Fußball-Landesliga Mitte : Dramatische Schlussphase krönt spannendes Spiel des VfR Neumünster

DSC_0003 (2).jpg von 27. November 2021, 18:39 Uhr

shz+ Logo
Spektakulär ging es zur Sache: Hier bremst Osterrönfelds Jannik Landtreter (rechts) den eingewechselten Neumünsteraner Belal Quraeschi.

Spektakulär ging es zur Sache: Hier bremst Osterrönfelds Jannik Landtreter (rechts) den eingewechselten Neumünsteraner Belal Quraeschi.

Rasensport holt beim Osterrönfelder TSV ein 2:2. Am Ende geht es richtig rund.

Osterrönfeld | Sie hatten den Sieg dicht vor Augen, doch am Ende reichte es für die Landesliga-Fußballer des VfR Neumünster nur zu einem 2:2 (1:1) beim Osterrönfelder TSV. Rasensport verpasste es in einer intensiven und von den Rängen stimmungsvoll begleiteten Begegnung, sich auf den fünften Tabellenplatz vorzuarbeiten, und bleibt Sechster. Ferner hat Lila-Weiß nun d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen