Doppel-Konzert

Stefan Waldow
Stefan Waldow

Liedermacher laden zum kurzweiligen Abend ein

shz.de von
24. September 2013, 00:33 Uhr

Ein Liedermacher-Doppelkonzert mit den Künstlern Stefan Waldow aus Hamburg und Andreas Albrecht aus Berlin findet am Sonnabend, 28. September, ab 20 Uhr im Caspar-von-Saldern-Haus statt. Das Duo präsentiert Kompositionen aus eigener Feder.

Stefan Waldow ist als langjähriger Dozent der Musikschule und Leiter des Haart-Chors bekannt. Seine Lieder, musikalisch ein Crossover von Pop, Jazz und Chanson, handeln von der Sonne in Soho, kapitulierenden Kavallerien oder Erotik im Vatikan – schräge Geschichten aus dem Leben.

Andreas Albrecht wird Stücke aus seinem Album „Tagebucht“ präsentieren. Seine Lieder spiegeln kompromisslos das Lebensgefühl der hektischen Metropole Berlin wider. Einlass zum Konzert ist ab 19.30 Uhr; Karten (10 Euro/ ermäßigt 8 Euro) gibt es im Vorverkauf (Tel. 0 40 / 7 92 93 18) oder an der Abendkasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen