zur Navigation springen

Outlet-Center : DOC schnitt im Kundentest gut ab

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Eine Zeitschrift hat bundesweit Outlet-Center bewerten lassen: Neumünster landete auf Platz 6 von 11.

Die Werte sind gerade so über dem Durchschnitt, aber das reicht am Ende für die Note „gut“: Neumünsters Designer-Outlet-Center (DOC) hat in einem bundesweiten Test den sechsten Platz von elf benoteten Centern gemacht.

Die Zeitschrift „Focus Money“ hat gemeinsam mit dem Kölner Analyse- und Beratungshaus Service Value Kunden in ganz Deutschland gefragt, wo sie einkaufen und wie sie das Outlet-Center in verschiedenen Bereichen bewerten. Im Durchschnitt erreichten die Center 68 von 100 Punkten. Genau da landete auch das DOC Neumünster, bei exakt 68,2 Punkten.

In den Kategorien Preis-Leistungs-Verhältnis und Produktangebot taucht Neumünster in dem Bericht nicht auf, weil die Zeitschrift nur die Center auflistet, die überdurchschnittlich benotet wurden. Beim Kundenservice landet das Center auf Rang 6, bei Infrastruktur (Verkehrsanbindung, Familienfreundlichkeit, Gastronomie) sogar auf Rang 3. Das zumindest überrascht, denn gerade die Vielfalt des gastronomischen Angebots wird regelmäßig kritisiert.

An der Spitze der Untersuchung lagen laut der Zeitschrift das Ingolstadt Village (71,1 Punkte), das DOC Berlin (wie Neumünster betrieben von McArthur Glen; 70,9 Punkte) und das Wertheim Village (70,6).

Der Bericht im Internet: www.focus.de/finanzen.

zur Startseite

von
erstellt am 04.Jan.2014 | 09:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen