Dietrich Mohr neuer Chef beim JVN

Dietrich Mohr
Dietrich Mohr

von
24. März 2016, 14:22 Uhr

Auf der Vollversammlung des Jugendverbands (JVN) gab es einen Führungswechsel. Zum neuen Vorsitzenden wurden Dietrich Mohr gewählt.

Zu Beginn der Versammlung war der bisherige Vorsitzende Stefan Zastrow zurückgetreten. Er gab an, zu wenig Zeit zu haben, um den Aufgaben gerecht zu werden. Als Nachfolger wurde Dietrich Mohr gewählt, der auch bislang zu den Aktivposten beim JVN zählte. Stefan Zastrow wurde zum 2. Vorsitzenden gewählt. Christina Brüggen trat, ebenfalls aus Zeitgründen, als 2. Vorsitzende zurück, ließ sich aber als Beisitzerin wählen. Markus Hinz wurde als Kassenwart bestätigt, ebenso Sven Friedrichsen als Beisitzer. Neuer Beisitzer ist Tristan Göttsche (19).

Als 40. Verein wurde die Betreute Grundschule Einfeld im JVN aufgenommen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen