E-Sport in und um Neumünster : Diese rührende Geschichte sorgt für eine Kehrtwende in Padenstedt

DSC_0003 (2).jpg von 14. Januar 2022, 20:00 Uhr

shz+ Logo
Pioniere in Padenstedt: Die neue E-Sport-Sparte bei der SGP bilden Joshi Haack (von links), Nilas Beckmann und Hannes Kähler.

Pioniere in Padenstedt: Die neue E-Sport-Sparte bei der SGP bilden Joshi Haack (von links), Nilas Beckmann und Hannes Kähler.

Der elfjährige Nilas Beckmann weckt den Pioniergeist in seinem Verein.

Padenstedt | Eine Mischung aus Innovation, Kehrtwende und Pioniergeist sorgte jetzt bei der SG Padenstedt dafür, dass eine neue Sparte aus der Taufe gehoben wurde: E-Sport. Lage erinnert sich „Als vor knapp drei Jahren Vertreter des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes (SHFV, Anm. d. Red.) zum Vereinsdialog nach Padenstedt kamen, wurde uns E-Football beziehung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen