Wasbek : Die Straßenbauer sind am Werk

Zurzeit werden in Wasbek der Gartenweg und der Krusenhofer Weg saniert. Die Arbeiten werden insgesamt vermutlich noch bis Juli andauern.
Foto:
Zurzeit werden in Wasbek der Gartenweg und der Krusenhofer Weg saniert. Die Arbeiten werden insgesamt vermutlich noch bis Juli andauern.

Gartenweg und Krusenhofer Weg werden saniert.

von
07. Mai 2016, 10:00 Uhr

Wasbek | Seit dieser Woche werden in Wasbek Straßen asphaltiert. Erneuert werden der Gartenweg sowie der Krusenhofer Weg. Die Arbeiten werden insgesamt voraussichtlich bis Juli andauern.

Der Gartenweg erhielt bereits am Dienstag eine neue Verschleißschicht. „Die rund 850 Meter des Krusenhofer Weges werden wir jedoch in mehreren Arbeitsschritten sanieren müssen. Denn die Straße wird zweilagig neu aufgebaut“, erklärte der Einbaumeister Andreas Köber.

Die schadhafte Asphaltdecke wird dazu abgefräst und mit einer neuen Tragschicht versehen. Benötigt werden dazu rund 455 Tonnen Material. Anschließend werden dann noch einmal rund 240 Tonnen Asphalt in die neue Decke verbaut“, erklärte er. Die Erneuerung der Straße gehört mit zum langfristig angelegten Straßensanierungsplan der
Gemeinde. Die Kosten für die
Sanierung bezifferte der
Bauausschussvorsitzende Reiner Großer (CDU) mit rund 115 000 Euro.  

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen