zur Navigation springen

Die Planungen fürs Parkhaus am DOC können beginnen

vom

Neumünster | Das Designer-Outlet-Center an der Oderstraße möchte so bald wie möglich seine Verkaufsflächen vergrößern (der Courier berichtete). Um die dann nötigen Parkplätze zu schaffen, soll an der Ecke Oderstraße / Saalestraße ein Parkhaus entstehen. Der Bauausschuss gab jetzt einstimmig grünes Licht für die planungsrechtlichen Vorbereitungen.

In dem mehrgeschossigen, 18 Meter hohen Bau sollen rund 1000 Stellplätze entstehen. Das Gelände hat McArthur Glen bereits vor längerer Zeit erworben. Die Zu- und Abfahrt soll über die Saale- und die Oderstraße erfolgen. "Nötig ist ein Verkehrs- und ein Parkleitkonzept. Dieses müssen die Betreiber im Bebauungsplanverfahren darstellen. Außerdem findet eine Umweltprüfung statt, und die Bürger können sich noch einmal beteiligen", erläuterte Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras.

Bei einer ersten Bürgeranhörung im April hatte sich im Stadtteilbeirat Widerstand gegen das Bauwerk auf dem ehemaligen Parkplatz der Firma Oppermann geregt.

zur Startseite

von
erstellt am 17.Aug.2013 | 07:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen