Die Könige der Gartenstadt

Der neue Hofstaat der Gartenstädter Schützen (von links): Jungkönig Marcel Pinto Ferreira, Jungkönigin Marie-Theres Haß,  König Frank Neumann, Königin Karin Diertens, Hofdame Gretel Zimmermann  und 1. Ritter Peter Schnitzker.
Der neue Hofstaat der Gartenstädter Schützen (von links): Jungkönig Marcel Pinto Ferreira, Jungkönigin Marie-Theres Haß, König Frank Neumann, Königin Karin Diertens, Hofdame Gretel Zimmermann und 1. Ritter Peter Schnitzker.

Die Schießsport-Gemeinschaft feierte runden Geburtstag und den Königsball

shz.de von
22. Mai 2013, 03:59 Uhr

Neumünster | Die Schießsport-Gemeinschaft Gartenstadt von 1983 hat ihren Königsball zum 30-jährigen Bestehen als runden Geburtstag mit den Majestäten und Abordnungen der befreundeten Schützenvereine aus Neumünster und dem Umland gefeiert.

Den Auftakt zu den Feierlichkeiten bildete traditionell der bunte Schützenumzug durch die Gartenstadt mit den Fahnenabordnungen und mit zünftiger Marschmusik. Mit dem abendlichen Ball bedankt sich das scheidende Königspaar Rainer und Barbara Brügge bei den Gastvereinen für die freundschaftliche Aufnahme bei den Umzügen und Bällen im vergangenen Jahr.

Höhepunkt des Abends war dann die Proklamation des neuen Hofstaates. Das ist quasi die Siegerehrung des alljährlichen Königsschießens. Und dabei gab es viele überraschte Gesichter. Frank Neumann und Karin Diertens wurden als neue Könige ausgerufen. Hofdame wurde Gretel Zimmermann, 1. Ritter ist Peter Schnitzker. Jungkönige sind jetzt Marcel Pinto Ferreira Marie-Theres Haß.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen