zur Navigation springen

Die Kinder überraschten ihre Rena mit einer Feier

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

In diesem Monat feiert Renate Elbrecht (54) im Krogaspe Kindergarten Storchennest ihr 30-jähriges Dienstjubiläum. „Immer fröhlich und von den Kindern geliebt ist Renate die gute Seele des Storchennestes“, sagt Bürgermeister Nils Höfer. Als Dank und Anerkennung überreichte der Gemeindechef eine Urkunde sowie einen Buchgutschein.

Kita-Leiterin Kirsten Müller und ihre Mitarbeiterinnen, Eltern und Kinder hatten für Renate Elbrecht eine Überraschungsfeier organisiert. Dafür hatten die 20 Kinder ihr Storchennest mit Papierschlangen und Luftballons geschmückt und ein selbst gedichtetes Jubiläumslied einstudiert. Die Elternschaft überreichten der Jubilarin unter anderem einen Doktorhut für die Frühpädagogik, eine Schnullerkette für ihr Engagement um das Wohl der Kinder und ein Gesetzbuch als Auszeichnung für ihre Fachkompetenz in der Sprachförderung. „Das war wirklich eine schöne und wunderbare Feier, die zu Herzen ging“, sagte die verheiratete Mutter von zwei erwachsenen Kindern, die von den Kleinen im Storchennest liebevoll Rena genannt wird.




Karte
zur Startseite

von
erstellt am 06.Feb.2014 | 14:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen