zur Navigation springen

Tierpark : Die Besucher erwartet ein großes Osterprogramm

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Kinder können am Sonntag Ostereier suchen. An beiden Ostertagen gibt es Osterspiele und Kasperle-Vorstellungen.

shz.de von
erstellt am 31.Mär.2015 | 08:00 Uhr

Neumünster | Die Kaninchen Keks (rechts) und Knöpfchen können es kaum noch erwarten: Am Sonntag und Montag ist Ostern, und da kommen laut Tierpark-Chefin Verena Kaspari die Osterhasen. Am Ostersonntag ab 10 Uhr können alle Kinder ein goldenes Ei sowie große farbige Rieseneier suchen und dort Osteraufgaben lösen. Wer das schafft, bekommt eine süße Belohnung. Bei der Bühne am Teich warten Sonntag und Montag zwischen 11 und 16 Uhr verschiedene Osteraktionen, unter anderem eine Hüpfburg, eine große Malwand und Osterspiele. Im Affenhaus führt die Puppenbühne Kreft an beiden Tagen jeweils um 12, 14 und 15 Uhr das Stück „Der kleine Rabe“ auf. Am Montag gibt es am Nachmittag auch ein Kinder-Osterfeuer am Bistrorant.

Der Courier hat auf der folgenden Seite einige Osterveranstaltungen zusammengestellt – von Osterfeuern über Osterjazz bis zu den Gottesdiensten an den Feiertagen. Mehr Termine gibt es morgen.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen