Deutschlehrer von ganzem Herzen

Jürgen Schmuck
Jürgen Schmuck

von
14. Juli 2016, 13:21 Uhr

Zehn Jahre lang hat Jürgen Schmuck (65), der erst über den zweiten Bildungsweg den Einstieg in seinen Traumjob Lehrer fand, Jungen und Mädchen an der Grundschule in Norderstedt das Abc und das Lesen und Schreiben beigebracht. Das hat dem einst als Textilkaufmann gestarteten Kieler solchen Spaß gemacht, dass er nach seiner Pensionierung unbedingt weitermachen wollte. An der VHS Neumünster fand er eine neue Aufgabe und hilft jetzt an vier Tagen in der Woche erwachsenen Menschen, die Klippen der deutschen Sprache zu umschiffen. „Ich hatte auf dem zweiten Bildungsweg viele hilfreiche Lehrer und möchte davon gern etwas zurückgeben“, erklärt Schmuck seine Motivation. Und wenn er wirklich mal abschalten muss, zieht sich der überzeugte Single gern in seiner Wohnung zum Meditieren zurück. Bericht auf dieser Seite

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen