Bönebüttel : Der Unternehmer-Verein fördert Soziales

Avatar_shz von 21. März 2019, 17:09 Uhr

shz+ Logo
„Der Gummibärchenmann“ titelte eine Zeitschrift über Bernd Hauschildt, der in zweiter Generation in Bönebüttel bis zum Jahr 2010 einen Edeka-Standort betrieb. Heute setzt sein Sohn Marco (Foto) die Familientradition fort.
„Der Gummibärchenmann“ titelte eine Zeitschrift über Bernd Hauschildt, der in zweiter Generation in Bönebüttel bis zum Jahr 2010 einen Edeka-Standort betrieb. Heute setzt sein Sohn Marco (Foto) die Familientradition fort.

Aber es gibt kein Maibaumaufstellen in Bönebüttel mehr.

Bönebüttel | 17 der inzwischen 39 Mitglieder waren am Montag zur Jahreshauptversammlung des Vereins Unternehmen in Bönebüttel (UIB) gekommen. Der Verein hat sich der Förderung sozialer Projekte verschrieben. 2018 profitierten die Freiwillige Feuerwehr von einer Spe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen