Holstenköste Neumünster : Der Köstenlauf ist gerettet

meyer_gunda the real-.jpg von 15. Mai 2019, 18:57 Uhr

shz+ Logo
Hand in Hand für den Lauf: Thomas Steckmess (Steuerberater, v. links), Stefan Fehlandt (OTN), Maren Andresen (Bäcker Andresen), Dr. Marco Weingarten (Lions-Club Neumünster-Holsten) und Stefan Wagner (Netkom). Auch das DOC und der Malereibetrieb Schneider haben gespendet.
Hand in Hand für den Lauf: Thomas Steckmess (Steuerberater, v. links), Stefan Fehlandt (OTN), Maren Andresen (Bäcker Andresen), Dr. Marco Weingarten (Lions-Club Neumünster-Holsten) und Stefan Wagner (Netkom). Auch das DOC und der Malereibetrieb Schneider haben gespendet.

Firmen sponsern den Jugendlauf . Jetzt sind die Schulen gefragt, ihre Schüler anzumelden.

Neumünster | Es hat nur wenige Stunden gedauert, bis die angepeilte Spendensumme von 3000 Euro satt überschritten war. Damit haben die Unternehmen der Stadt den Jugendlauf auf der Holstenköste gerettet. „Rund 6000 Euro Spenden wurden uns bisher zugesagt, das ist toll“, sagte Reiner Wallus von der Firma Orthopädie-Technik Nord (OTN). Das Unternehmen hatte die Hilfsa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen