Für mehr Demokratie : Demo gegen Kneipe „Titanic“ in Neumünster

shz_plus
Mit Sprechchören und Transparenten demonstrieren Jung und Alt in der Innenstadt gegen die vermeintliche Nazi-Kneipe an der Wippendorfstraße.
Mit Sprechchören und Transparenten demonstrieren Jung und Alt in der Innenstadt gegen die vermeintliche Nazi-Kneipe an der Wippendorfstraße.

Rund 180 Menschen demonstrierten friedlich gegen die Gaststätte an der Wippendorfstraße.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
16. Dezember 2018, 15:35 Uhr

Neumünster | Zu einer weiteren Aktion der Kampagne „Titanic versenken – für mehr Eisberge“ rief am Sonnabend die Gewerkschaft Verdi gemeinsam mit rund 100 Organisationen und Einzelpersonen auf. Rund 180 Antifaschiste...

ertNusemnü | Zu iener rnweeite tonkAi dre agpKenma ciTait„n vernkeens – rfü emhr sereE“ibg ifer am annboSedn eid ehGtkafescwr idVer genseimam tmi drnu 001 seOnraniongtia nud nopnlnrzesiEee fau. nRdu 018 anfetcAshinsti ndu reedan Deotrakemn eredtnresoinmt genge ned ehvninimcrteel ttirfNakfpnzeu ni rde srapßodrWnietpef im teatrdnuStzm dun erngots mi devneihatlnc bflsuknaEemuim rfü neie toeua“rfei„ ennn.dtasIt

eiS tntastree mvo uaRhtsa über edn nlßGckeerfo sib mzu .bGleznpoeta iscneehereVd rRdnee gnbae an eemenrrh onndtreatS Ssettmneta frü inee eteotlarn tatdS ehon zsNai .ba Tanfu ,igulroK rde iest 60 aenhJr in tNesmeünur lbe,t hatcem l,kra dssa dei tStad frü nih und ensie maFeiil urz zni„wtee Hmea“ti egworedn sie. Er stage uaf erd eKreil e:ürBkc W„ir entiAfactshnis idns ürf eine ffneeo dnu tetolarne tdt,Sa ni rde rnu dei zNais tsröen – udn hdalbse tszeen wri huete renute ine neZechi enegg edi asstGäettt aint“‚c.‘iT

urovZ ettha rde estRhrra erd i,Lennk ynJno ireesG , eid Dnomeannterst ovr emd tRhasua grtßbeü udn rübe edi eivaUenkebrrnit nreie einZetmabmrusa nrseie tePiar itm den dDrngANboenetPe- mi tsRuhaa eceihtrb.t eÜbr 080 uaeNstemnnerür hettnä uzr ennjstgü nKlwulhomama PND äwehtl,g einneerrt isr.eeG liWe mih sda Taemh so ma Hezren engegel hba,e aetth reiGes etiersb ma oansngrDet nzhe srknttrntEatiie rüf ned mliF rebü zaiNs lB„ut msus ilß“fnee orv dem WKD-oniK an encehsMn nspgees,tor ied ishc die etanrK thcni nsliete t.eknnon

hcaN ganAbne red Pieozli bebli edi oDme lrdcie.fhi iDe rOigaesanonrt rcaphnse cihs für weretie kAneniot geneg dei Ttn“ca„ii usa.

zur Startseite