zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

17. August 2017 | 10:26 Uhr

Gute Sache : Deckel gegen Kinderlähmung

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Klaus-Groth-Schüler organisieren eine weitere Sammelstelle für Anti-Polio-Aktion

Neumünster | Den Deckel der Getränkeflasche oder des Milchkartons nicht wegwerfen, sondern sammeln und damit etwas Gutes im Kampf gegen Kinderlähmung tun: Das machen seit rund vier Wochen die Schüler der Klaus-Groth-Schule an der Parkstraße. Angestoßen haben das Projekt Pauline Dohse (14) und Luca Hölbling (15) aus dem neunten Jahrgang – mit inzwischen beachtlichem Erfolg.

„Wir haben einen Beitrag im Fernsehen gesehen und beschlossen, das an unserer Schule auch ins Leben zu rufen“, sagt Pauline. Die zwei Bordesholmerinnen machten sich im Internet über die Aktion von Rotary Deutschland und dem Nürnberger Verein „Deckel drauf“ schlau, druckten Flugblätter und organisierten eine Tonne. Letzteres war nicht ganz einfach. Ein Unternehmen, bei dem sie per E-Mail anfragten, reagierte nicht. „Der Tipp eines Vaters, dessen Bekannter beim TBZ arbeitet, hat dann geholfen“, sagen die zwei, die schon erstaunt sind, wie gut es angelaufen ist. Inzwischen sind auch Eltern und Freundeskreise „infiziert“. Schätzungsweise 3500 Deckel sind bereits in der TBZ-Tonne – 500 Stück reichen nach Angaben der Aktion „Deckel gegen Polio“ für eine Impfung. „Wir produzieren ja dadurch nicht mehr Müll, sondern leiten ihn in andere Bahnen“, sagt Luca. Die Verschlüsse werden an Recycler verkauft; der Erlös fließt in die Impfaktion. Schulleiter Jörg Jesper lobt: „Eine tolle Aktion, eine schlichte und klare Idee, um etwas zu bewirken. Es ist auch beeindruckend, wie die zwei das organisiert haben trotz Sackgassen.“ Die Aktion soll mindestens bis zum nächsten Jahr laufen.

Auch an der Immanuel-Kant-Schule an der Mozartstraße organisierten die Schulsprecher Jakob Jacobsen, Hannes Krüger und Paul Lojewski die Aktion – dort ist ebenfalls eine Sammelstelle.


Weitere Sammelstellen: Abfallhof Wittorferfeld, DRK, Schützenstraße, Getränkemarkt am Wasserturm, DRK-Kita, Nelkenstraße 32, Kita Mäusenest, Hauptstraße 44. www.deckel-gegen-polio.de.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 23.Mär.2016 | 08:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen