Neumünster : Das sind besondere Gefahrenstellen in der Innenstadt

meyer_gunda the real-.jpg von 26. Oktober 2020, 08:05 Uhr

shz+ Logo
Morgens und mittags gibt es vor der Holstenschule an der Wittorfer Straße immer ein Verkehrschaos. Besonders gefährlich wird das, wenn die Fahrzeuge sich nicht ans Tempolimit halten.
Morgens und mittags gibt es vor der Holstenschule an der Wittorfer Straße immer ein Verkehrschaos. Besonders gefährlich wird das, wenn die Fahrzeuge sich nicht ans Tempolimit halten.

Vor der Holstenschule und an der Ecke Plöner Straße /Ringstraße drohen Unfälle. Die Ordnungsbehörde prüft Lösungen.

Neumünster | Zwei Gefahrenbereiche im Zentrum werden aktuell in der Stadt heiß debattiert. Zum einen beklagt die Holstenschule sich über Raser an der Wittorfer Straße, zum anderen ist der Bereich Plöner Straße/ Ringstraße ein Gefahrenpunkt für Unfälle. Wittorfer Straße „Es ist ein Wunder, dass dort noch nichts passiert ist“, sagt der Schulleiter der Holstenschule, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen