zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

22. Oktober 2017 | 23:52 Uhr

Cowboy Lucky Lück in der Bücherei

vom

shz.de von
erstellt am 06.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Bordesholm | Nach dem Umbau hat die Bordesholmer Bücherei wieder ab dem 10. Mai geöffnet. Die helle Decke gibt das nach oben strahlende Licht DIN-normgerecht in den mit frisch gestrichenen Wänden und einem neuen Teppich ausgestatteten Raum ab. Die alte Schließ fachecke wurde ersetzt durch eine Galerie- und Ausstellungsfläche. Am 1. Öffnungstag nach der Renovierung am Freitag, 10. Mai, ist die Bücherei von 10 bis 19 Uhr durchgehend geöffnet.

Außerdem gibt es gleich ein besonderes Angebot für Kinder: Am Sonnabend, 11. Mai, um 10.30 Uhr kommt Cowboy Lucky Lück in die Bordesholmer Bücherei. Lucky Lück wollte nie ein Cowboy sein. Aber dann bekommt er ein Paket mit einer wilden Weste und einen geheimnisvollen Brief von seinem Großvater Jacobus. Lucky Lück muss sich auf den Weg nach Ghosttown machen, das Familienerbe von Opa Jacobus finden und es bewahren. Worum es sich bei dem Familienerbe handelt, ob er es finden und bewahren kann und ob Janrik von Oben Freund oder Feind ist, wird in dem neuesten Kindertheater Programm von Mathias Lück erzählt.

Weil die Aufführung von einem Bordesholmer Ehepaar bezahlt wird, ist der Eintritt für alle Besucher frei. Die Veranstaltung findet im Saal hinter der Bücherei im Huus ann Markt statt und richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren.

Außerdem kann das Bordesholmer Büchereiteam seinen Lesern dank einer großzügigen Spende eines Bordesholmer Ehepaares sechs Großspiele zum Entleihen anbieten, die hervorragend draußen und drinnen gespielt werden können und sich für alle Altersgruppen eignen: für Kindergeburtstage, Kindergärten, Schule, Therapie und einfach zum Spaß. Riesen-Dame, Riesen-Mühle, Super-Mikado mit 46c Zentimetern langen Holzstäben, bei dem bei Kindern so beliebten Angelspiel kann nun im Stehen mit 50 Zentimentern langen Holzangeln nach Fischen geangelt werden und bei "Maxi Zicke-Zacke Hühnerkacke" verkleiden sich die Kinder zu Hühnern und werden so selbst Teil des Spiels.Das Strategiespiel "Mammut Agadez" und das Interaktions-Zeichenspiel für 20 Personen "Mammut Strippenzieher" runden das Angebot ab.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen