zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

24. August 2017 | 01:34 Uhr

Classic-Jazz für Genießer

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Münchner Allotria-Jazz-Band spielt am Freitag im Restaurant der Holstenhalle

Die Allotria-Jazz-Band aus München gilt als eine der profiliertesten Gruppen der traditionellen Jazzszene in Deutschland. In der Stilrichtung Dixie und Swing spielen sieben exzellente Solisten Kompositionen der 20er- und 30er-Jahre auf hohem Niveau unter dem Markenzeichen „The Fine Notes of Classic Jazz“.

An diesem Freitag, 22. April , sind die „feinen Noten des Classic-Jazz“ in Neumünster zu hören. Auf Einladung des Jazz-Clubs geben sich die Münchner Top-Jazzer ab 20 Uhr im Holstenhallen-Restaurant die Ehre.

Neben den ausgefeilten musikalischen Charakteren der Musiker sorgen eigene Arrangements und der vierstimmige Bläsersatz mit zwei Trompeten für den unverwechselbaren Sound der kleinen Bigband.

Die renommierte Truppe mit dem Klarinettisten und Altsaxofonisten Dr. Rainer Sander an der Spitze zählt mit ungezählten internationalen Auftritten, unter anderem auf mehr als 30 Tourneen durch die USA und Kanada, in Sachen Classic-Jazz zu den Exportschlagern der deutschen Jazzszene.

Karten für den Jazz-Abend gibt es ab sofort im Vorverkauf im Musikhaus Trio am Kuhberg 20 zum Preis von 15 Euro, an der Abendkasse für 17 Euro. Schüler und Auszubildende sind mit 5 Euro dabei.




zur Startseite

von
erstellt am 19.Apr.2016 | 12:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen