„Eight Voices“ : Chorkonzert im Saldern-Haus

shz_plus
Die „Eight Voices“ singen seit 2002 vier- bis achtstimmige Chorarrangements ihres Chorleiters.
Die „Eight Voices“ singen seit 2002 vier- bis achtstimmige Chorarrangements ihres Chorleiters.

Die Musiker singen a cappella und mit Keyboard-Begleitung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
22. Januar 2019, 15:56 Uhr

Neumünster | Die „Eight Voices“ geben am Sonnabend, 23. Februar, ab 20 Uhr ein Konzert im Caspar-von-Saldern-Haus am Haart. Seit 2002 singen sie unter der Leitung von Claus Merdingen vier- bis achtstimmige Chorarrange...

rNtnusmüee | eiD i„ghEt soecV“i gbene am nno,badneS .23 r,euabFr ab 20 Urh ine Krtonez im -Ssadr-snlevaru-poaCHna ma tH.aar eiSt 0022 ensngi esi tenur red gntieLu nov Clsua nirdeMneg eivr- bsi mscaheimgitt amCrerrgnesahton rshie tlrhiCoesre – eilts a plp,aclea setli ma ydrKeaob b.tetgiele ngnuGsee rneedw leGpsso, gijz,naSwz poP deor o.lkF natKre itbg se für wfzlö orEu ieb h„cuA & “deKinl am necGrolfkße nud an red seabA.sekdn

zur Startseite