Gross Buchwald : Bürgermeister tritt zurück

Jens Bülck
Jens Bülck

Jens Bülck legt sein Amt zum 1. März nieder.

von
06. Februar 2015, 14:00 Uhr

Gross Buchwald | Der Bürgermeister der Gemeinde Groß Buchwald, Jens Bülck, hat gestern seinen Rücktritt bekannt gegeben.

Jens Bülck (CDU) hat aus persönlichen, gesundheitlichen Gründen zum 1. März 2015 seinen Rücktritt als Bürgermeister und Gemeindevertreter der Gemeinde Groß Buchwald erklärt.

Jens Bülck ist in der Zeit von 1978 bis 2015 über 37 Jahre Mitglied der Gemeindevertretung, davon 25 Jahre als Bauauschussvorsitzender, 17 Jahre als erster stellvertretender Bürgermeister
und von 2008 bis 2015 insgesamt 7 Jahre als Bürgermeister. Im Jahr 2008 hatte Jens Bülck die Nachfolge von Klaus Göttsche-Götze angetreten.

In den Jahren seiner Amtszeit als Bürgermeister wurde unter anderem der Bolzplatz angelegt, Breitband verlegt, das Rentnerwohnheim saniert, ein neues Feuerwehrfahrzeug beschafft, das Bürgerhaus und ein Kinderspielplatz neu gebaut.

Außerdem wurde während Bülcks Amtszeit per Bürgerentscheid die Ausweisung von Flächen für Windkraftanlagen abgelehnt. 



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen