Boostedt : Bücherei zieht jetzt doch in den Hof Lübbe

Avatar_shz von 20. Juni 2020, 08:15 Uhr

shz+ Logo
Das ist der Eingang zur Übergangs-Bücherei im Hof Lübbe. Am 6. Juli wird hier der Betrieb aufgenommen. Fotos: Bury
Das ist der Eingang zur Übergangs-Bücherei im Hof Lübbe. Am 6. Juli wird hier der Betrieb aufgenommen.

Der Beschluss der Boostedter Gemeindevertreter wurde gekippt. Die Fraktionen einigten sich nach zwei außerordentlichen Treffen.

Boostedt | Die Gemeindebücherei Boostedt kommt jetzt doch übergangsweise in den Hof Lübbe. Die Fraktionen kippten bei einem nicht-öffentlichen Treffen am Donnerstagabend den Beschluss der Gemeindevertretung für eine Fahrbücherei. Offiziell muss die einvernehmlich gefällte Entscheidung bei der kommenden Sitzung der Gemeindevertreter am 14. September beschlossen we...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen