von
23. Januar 2015, 16:09 Uhr

Das Kartenspiel Bridge ist ein Kampfsport mit Köpfchen. Am Mittwoch, 11. Februar, startet in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr ein Anfängerkursus an der Volkshochschule, Gartenstraße 32. Er orientiert sich am heutigen modernen und sportlich betriebenen Bridge. Das Ziel ist es, die Biettechnik mit der Gegenreizung und dem Abspiel zu erlernen. Der Kursus findet insgesamt zehn Mal statt. Die Gebühren betragen 86,34 Euro. Eine schriftliche Anmeldung ist bis Dienstag, 3. Februar, bei der Volkshochschule oder unter www.vhs-neumuenster.de möglich.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen