Neumünster : Brachenfeld-Ruthenberg: Gorba ist neuer Beiratsvorsitzender

shz+ Logo
Der neue Stadtteilbeirat in Brachenfeld-Ruthenberg besteht aus Sönke Thies (von links), Roman Wagner, Gerd Kühl, Sarah Conradt, Hans-Jürgen Gorba (Vorsitzender), Frank Matthiesen und Andreas Gärtner (stellvertretender Vorsitzender).
Der neue Stadtteilbeirat in Brachenfeld-Ruthenberg besteht aus Sönke Thies (von links), Roman Wagner, Gerd Kühl, Sarah Conradt, Hans-Jürgen Gorba (Vorsitzender), Frank Matthiesen und Andreas Gärtner (stellvertretender Vorsitzender).

Uwe Holtz (SPD) hat nicht wieder kandidiert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
13. September 2018, 17:52 Uhr

Neumünster | Der Stadtteilbeirat Brachenfeld-Ruthenberg hat einen neuen Vorsitzenden. Mit 4 zu 3 Stimmen wurde am Mittwochabend im Haus Berlin in geheimer Abstimmung Hans-Jürgen Gorba gewählt. Der CDU-Mann f...

nreestuüNm | erD blttieaadetStri rbendng-lBreuaefhRceth ath niene enuen tnoVdnree.zis Mit 4 uz 3 mtimSne urwed am bdoenicwtthMa mi suHa Bnielr in mgerehei mAmitgunsb seganHn-ürJ abrGo täghe.lw Der Dan-nMUC gfolt auf weU Htolz )PS,D( erd citnh drwiee nkeeatidd.ir boGar raw hrbeis rrredtseeltenvlet rseizVteornd des smrGieu.m

Nreue etreSetlvrertl its dasnreA ertnärG vom dsiBünn rfü rBergü B.fB() Er eterhli eib inree ghttElnuan evri en-mtJamSi udn iwze inmG.mgsnetee errtGän sßa faenelbsl ibertes ni erd enaegvgnern suogeetaiLirlepdr mi Sedtttbrlai.etai saD ifttfr acuh auf edn tnsrrhaRe rdGe hlKü (DUC) oisew kSöen ihesT U)CD( z.u ieshT sit nnu htfPrüoeklo.rorl uNe eiabd ndis omanR Wganre (P)D,S krFna Maeithsten )PSD( dun raSha anotdCr )(üGer.n

ikDiuesttr durew rbüe die rgnneiruennugVei an edn onCiternna na dre öaruSePa-lhtBm-ß red( ueorCir iteht.e)creb Die nuStioita sie zwra rssbee dewgrno,e seit ihsc BZT dnu emmnoaulrK sOisgtduednrnn um edi ecahS mnk,ürme os o.rbGa oDecnnh nleols ied trneoCain iterwe tgciRhnu tößsateSrr treeztvs d.werne

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen