Bornhöved: Polizei sucht Exhibitionisten

von
30. Mai 2016, 14:50 Uhr

Am Sonntagabend wurde in Bornhöved ein junger Mann gegen 19 Uhr dabei gesehen, wie er auf einer Parkbank an der Alten Plöner Chaussee (Richtung See) saß und dabei an seinem Glied manipulierte. Der Exhibitionist ist etwa 17 bis 20 Jahre alt und schmächtig. Er trug einen grauen Kapuzenpullover und eine blau verspiegelte Sonnenbrille. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. 0 45 51/88 40 um Hinweise. Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Hinweise zu der gesuchten Person geben? Zur Tatzeit sollen laut der Zeugin weitere Spaziergänger und Autofahrer in Tatortnähe gewesen sein.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen