Frau bei Unfall verletzt : Bordesholm: Auto überschlug sich

Die Fahrerin hatte sich betrunken ans Steuer gesetzt und war von der Straße abgekommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
16. April 2019, 10:37 Uhr

Bordesholm | Bei einem Unfall kurz vor Bordesholm (Kreis Rendsburg-Eckernförde) wurde die Fahrerin (44) eines Opel Astra am späten Montagabend leicht verletzt. Laut Polizeisprecher Sönke Hinrichs war die Frau gegen 22...

rsoelmdBho | eiB ienme lnUlfa krzu vro heloorsmBd (reKis röcrbn-edEe)gfkRnsedru reuwd ied ahinFrre (4)4 neesi pleO tAasr ma sntäep nangbodMaet theicl etvzetrl.

uLta eepcisrPoehlriz nkSeö irhcHisn raw eid uraF engge 502.2 rhU fau der tßserseaKir 17 asu ldfefHo niuRghct romsoldBeh eafhge.rn aEwt 001 ertMe rov emd sergtaginOn amk ies tmi erhmi Wgane hrecst von edr ranhhFab ba udn lrushbecgü cihs.

iDe oeizilP hsztcät end dhscScaaenh fua ndur 0500 Eoru

eBi der hamflaalfuennU tsteell dei eliiPoz ocoahmllkgueAhter t.sfe iEn etTs rabeg niene reWt nov hrme asl ien l.loimPer reD nürecehriFhs drewu gasnelcmhht.ba rmeuAedß wrdeu eien Buotlpber nmetnmeon.

Dsa tAou tmsesu apetpesbhlgc .redwen ieD ziilePo cäzttsh ned dccesShahan auf ndru 0050 uEo.r

HMXTL Bolck | hotBliomrlatcinu rüf k ilerAt

 

zur Startseite